Unterbringungsnahe Migrationsarbeit / Migrationssozialarbeit II (MSAII)

 

Mit der Migrationssozialarbeit II richten wir uns an bleibeberechtigte geflüchtete Menschen. Anfängliche integrative Beratung und Begleitung sowie spätere individuelle und konkrete Hilfen sollen ein Einleben in das neue Wohnumfeld und die regionalen Erfordernisse und eine selbstverantwortliche Lebensgestaltung unterstützen. Arbeitsinhalte sind u.a.: 

  • Auszugsbegleitung beim Wechsel in die dezentrale Wohnungsunterbringung; 
  • Beratung zu Aufnahme- und Verwaltungsabläufen; 
  • Beratung zu leistungsberechtigten Fragen; 
  • Beratung zum Zugang zu Regeldiensten und Angeboten; 
  • Unterstützung bei der Organisation und Einhaltung eines gelingenden Zusammenlebens mit spezifischen Anforderungen; 
  • gemeinwesenorientierte Arbeit; 
  • Unterstützung von Begegnungsmöglichkeiten und 
  • Vernetzung mit Kooperationspartner*innen, Trägern und Institutionen. 


Die Beratungen und Hilfen sind kostenlos und vertraulich. Gefördert durch den Landkreis Märkisch-Oderland.

Zuständigkeiten und Kontaktdaten:
Elena Alabugin
(Sprachen: deutsch und russisch)
Ansprechpartnerin für:
 

  • Wohnverbund Seelow
  • Wohnungen Seelow
  • Gemeinschaftsunterkunft Gusow
  • Gemeinschaftsunterkunft Platkow 


Integrationsverein Seelow e.V.
Ernst-Thälmann-Straße 6-9
15306 Seelow
Tel.: +49 3346 2015874 

Mobil: +49 1590 7047446
E-Mail: [email protected] 


Aufgrund von Klientenbegleitungen bitte vorher einen Termin vereinbaren.

Zuständigkeiten und Kontaktdaten:
Laura Schußmann
(Sprachen: deutsch und englisch)
Ansprechpartnerin für:

  • Wohnverbund Worin
  • Gemeinschaftsunterkunft Voßberg 
  • Gemeinschaftsunterkunft Neuhardenberg
  • Wohnungen Neuhardenberg


Integrationsverein Seelow e.V.
Mittelstraße 10
15306 Seelow

Mobil: +49 1522 3009789

E-Mail: schussmann.integrationsverein
@yahoo.com

Aufgrund von Klientenbegleitungen bitte vorher einen Termin vereinbaren.